Besucherinfo
StartseiteBesucherinformationFührungen: Mini-Club Führungen: 

Von Kindern für Kinder

Mini-Club Führungen

Im Mini-Club junger Museumsprofis engagieren sich Kinder und Jugendliche, die in der Grundschule innerhalb eines Jahres von Museumspädagogen des Deutschen Röntgen-Museums zu selbstständigen Museumsführern ausgebildet wurden.

 

Einmal im Monat bieten Sie öffentliche Führungen für Kinder durch die Dauerausstellung des Museums an:

Wilhelm Conrad Röntgen - Wie seine Entdeckung die Welt veränderte

Wie war der Entdecker und Nobelpreisträger Wilhelm Conrad Röntgen als Mensch? Wie hat er die Röntgenstrahlen überhaupt entdeckt? Und wie hat seine Entdeckung die Welt verändert?

Diese und andere spannende Fragen beantworten unsere jungen Museumsführer während der ca. 50-minütigen Führung.

 

Die Führungen finden an diesen Sonntagen 2017 um 14 Uhr statt:

8. Januar2. Juli
5. Februar3. September
5. März1. Oktober
2. April5. November
7. Mai3. Dezember
4. Juni

 

Erwachsene Begleitpersonen dürfen auch an der Führung teilnehmen, sind aber gebeten sich im Hintergrund zu halten. Der Sinn einer Führung von Kindern für Kindern ist die Ansprache auf Augenhöhe. Kinder sprechen die gleiche Sprache und wissen was ihre Altersgenossen wirklich interessiert.

Die Kosten betragen 1 € pro Kind und 2 € pro Erwachsener. Erwachsene zahlen zusätzlich den ermäßigten Eintrittspreis von 3 €.

Auch Schulen, Familien, Ferien- und Privatgruppen können Mini-Club Führungen buchen. In der Schulzeit Nachmittags und am Wochenende, während der Ferien auch tagsüber.

Mehr Infos zum Mini-Club